Der Ausbildungsbeauftragte (AB) koordiniert verantwortlich die Ausbildung im Ortsverband. Er unterstützt den Ortsbeauftragten in allen Ausbildungsangelegenheiten und ist für die Grundausbildung, sowie die Überwachung und Koordination der Standortausbildung entsprechend den Ausbildungs- und Fachvorgaben verantwortlich. Bei Einsätzen und Übungen kann er bei Vorliegen der Voraussetzungen auch Aufgaben eines Fachberaters bei der anfordernden Stelle wahrnehmen.