Krauschwitz, 29.09.2017, von Thomas Klausing

Kraftfahrerausbildung 2017

am Freitag den 29.September brachen wir zusammen auf, um an der Kraftfahrerausbildung 2017 auf dem Truppenübungsplatz Lausitz teilzunehmen. Vom 29.09. bis zum 3.10. konnten unsere Kraftfahrer ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und ausbauen, sowie die Grenzen unserer Fahrzeugen im Gelände austesten.

Neben dem Fahren in einem Freigelände mit sandigem Untergrung und diversen Steigungen, konnten wir unsere Fähigkeiten auf einer Geländelehrbahn zeigen. Hier gab es verschiedene Stationen, die es mit dem Fahrzeugen zu bewältigen galt. Es mussten verschiedene Hindernisse überwunden oder durchquert werden, bei denen die Beherschung des Fahrzeugs und die eigenen fahrerischen Fähigkeiten gefragt waren.

Auch das Abschleppen der eigenen Fahrzeuge sowie den Umgang und die Anwendung der Fahrzeugeigenen Seilwinden haben wir geübt.

In einen dynamischen Fahrsicherheitstraing konnten wir den Umgang mit Fahzeugen auf glatter/nasser Fahrbahn und das Ausweichen vor unerwarteten Hindernissen trainieren. Auch das Rückwärtsrangieren mit Anhängern wurde trainiert.

Es waren sehr schöne und lehrreiche Tage.

Wir danken besonders den an der organisation Beteiligten, den Ausbildern und dem Küchenteam des DRK Reinickendorf, die uns wieder einmal super verpflegt haben.

Dankeschön für die tolle Ausbildung!

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: